Organisation

Organisation

Institutsleitung

Alon Chen (Geschäftsführender Direktor)
Elisabeth Binder (Stellvertretende Geschäftsführende Direktorin)
Imke Gödecke (Forschungskoordinatorin)

Martin E. Keck (Direktor der Klinik und Chefarzt)
Pierre Beitinger (Leitender Oberarzt)
Leonhard Schilbach (Geschäftsführender Oberarzt)
Samy Egli (Leitender Psychologe)
Gvido Vrzdovnik (Pflegedienstleiter)

Kristin Kolbe (Verwaltungsleiterin)

Erwin Boll (Technische Leitung)


Ehemaliges Wissenschaftliches Mitglied

Florian Holsboer


Externes wissenschaftliches Mitglied

Eduardo Arzt

Alle drei Jahre wird die wissenschaftliche Leistung des Instituts durch ein mit international anerkannten Fachleuten besetztes Gremium bewertet. Die Gutachter werden vom Präsidenten der Max-Planck-Gesellschaft berufen und evaluieren und beraten auf der Grundlage eines detaillierten Rechenschaftsberichts die Arbeit des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie unterstützen sowohl die verschiedenen Forschungsabteilungen und -gruppen als auch die mit ihnen eng verbundenen klinischen Einrichtungen der Patientenversorgung. Sie nehmen administrative Aufgaben und Verantwortung in den Bereichen Personal und zentrale Dienste, Einkauf, Controlling und Finanzbuchhaltung sowie Erlössicherung und Patientenverwaltung wahr.

Das Kuratorium unterstützt das Max-Planck-Institut in der öffentlichen Wahrnehmung und Vermittlung von forschungsspezifischen und klinisch-relevanten Themen. Die einzelnen Vertreter beraten aufgrund ihrer Expertise die Leitung des Instituts in gesellschaftspolitischen Fragen und bieten Hilfestellung.

Zur Redakteursansicht