Fragebogen zu Persönlichkeit, typischen Denkweisen und Erfahrungen mit belastenden Ereignissen in der Kindheit

30 Minuten Ihrer Zeit sind gefragt

14. Januar 2019

In der Kindheit und im Verlauf des Lebens erwerben wir Muster, die Erinnerungen, Emotionen, Kognitionen und Körperempfindungen beinhalten. Die Messung dieser Konstrukte ist von großer Bedeutung für die klinische Behandlung und Forschung im Zusammenhang mit Schemata. Mit Hilfe eines Fragebogens zu Persönlichkeit, Denkweisen und Einstellungen sowie Erfahrungen mit belastenden Ereignissen in der Kindheit möchten wir die Erfassung solcher Schemata überprüfen.

Wir suchen deutschsprachige Teilnehmer, die sich 35 bis 40 Minuten Zeit nehmen, um unseren Fragebogen online zu beantworten. Die Umfrage läuft anonym. Nach Abschluss verlosen wir unter allen Teilnehmern 5 mal 50  Euro.

Hier geht es zum Fragebogen: http://www.umfragecenter.de/uc/MPI_fuer_Psychatrie/8712/

Zur Redakteursansicht