Diese Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Zielgruppe: Besonders begabte katholische Studierende aller Fachrichtungen mehr
Zielgruppe: Besonders begabte jüdische Studierende und Promovierende an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland, der restlichen EU und der Schweiz mehr
Zielgruppe: Evangelische Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren (der SPD nahestehend) mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren (der FDP nahestehend) mehr
Zielgruppe: Studierenden und Doktoranden aller Fachrichtungen, die sich im politischen, kirchlichen oder sozialen Umfeld engagieren (der CSU nahestehend) mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen – insbesondere solche, die bereits im Beruf stehen / standen und/oder ihre Hochschulzugangsberechtigung auf dem zweiten Bildungsweg erworben haben –, und sich einem gesellschaftspolitischen Forschungsthema widmen wollen; Gewerkschaftsmitglieder haben größere Chancen mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren (dem Bündnis 90/Die Grünen nahestehend) mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren (der CDU nahestehend) mehr
Zielgruppe: Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen, die sich gesellschaftspolitisch engagieren (der Partei Die Linke nahestehend) mehr
Zur Redakteursansicht